Kategorien
COVID Deutschland TopNews

GG-Schutz

Manchmal glaubt man, etwas an den Augen zu haben. Haben die das wirklich geschrieben? „Die staatlichen Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Freiheitseinschränkungen lösten nicht nur eine breite gesellschaftspolitische Debatte und verfassungsrechtlich legitime Proteste aus, sondern dienten in einzelnen Fällen auch als Vorwand und Hebel, um die demokratische und rechtsstaatliche Ordnung als solche […]

Kategorien
COVID TopNews

Entzaubert

Entzauberte Impfung: Der Impfstoff gegen Covid-19 hätte schwere Krankheits-Verläufe und den Tod verhindern sollen. Die Zahlen zeigen etwas anderes Es wird mittlerweile als unumstössliche Tatsache gehandelt: Seit 2020 herrscht weltweit eine Übersterblichkeit. Nur schon das ist zweifelhaft. Eine Untersuchung zeigt, dass sich die historisch noch nie dagewesene Übersterblichkeit abseits von Faktoren wie Bevölkerungswachstum und zunehmender […]

Kategorien
COVID Deutschland

Wissenschaft

Corona-Debatte: Deutschland ist nicht „der“ Wissenschaft gefolgt Der Corona-Bußgeldkatalog zeigt, wie absurd die Corona-Politik war. Bis zu 5000 Euro für die Durchführung eines Auf­gusses in einer Trocken­sauna. Eine wissenschaftliche Rekonstruktion. Peter Wiedemann, 05.01.2023 | 14:17 Uhr Im Frühjahr 2020 erschien die Habilitationsschrift des Jura-Professors Tristan Barczak über den „Nervösen Staat“, abseits medialer Aufmerksamkeit. Der Staat, so die […]

Kategorien
COVID Deutschland Geschichte TopNews

Delegitimiert

Im März 2020 habe ich zu einer Freundin gesagt: „Wenn sie in Deutschland Lockdown-Maßnahmen beschließen, dann ist es too big to fail.“ Also zu groß, um zu scheitern. Wer sich ein bisschen mit Psychologie befasst, konnte ahnen, dass wir in eine Zeit hineinlaufen, die aus einer fatalen Entscheidung eine desaströse Kettenreaktion auslösen würde. Überraschend war […]

Kategorien
COVID

Immuntoleranz durch mRNA-„Impfung“

Daß es keine Pandemie gab, ist schon länger in den Qualitätsmedien angekommen. Der MDR hat bereits im Oktober 2022 [! ] die Analysen einer Forschergruppe aus Duisburg publiziert. Keine Übersterblichkeit, keine Pandemie Es hat auch keine Überlastung des Gesundheitssystems gegeben. Im Gegenteil, es gab immer genügend Intensivbetten. Deren Anzahl wurde durch die Anreize unserer Politiker […]

Kategorien
COVID Deutschland Geschichte TopNews

Impftod

Das eine sind die nackten Zahlen, etwas völlig anderes die persönlichen Schicksale. Was sich Politiker, Medien und „Promis“ ist den vergangenen mittlerweile fast drei Jahre geleistet haben, ist unfaßbar schrecklich. Der Firnis der Zivilsation ist dünn und brüchig. Der folgende Leserbrief enthält die lesenswerte Analyse einer Hebamme aus dem Württembergischen. Stellvertretend für alle Mitarbeiter im […]

Kategorien
AfD COVID Energie Kreistag Bad Kreuznach

Das war 2022 in KH

Im folgenden die Rede der Fraktion der Parteilosen Im Kreistag. Die Abgeordneten der Volksfront haben geschäumt, also alles richtig gemacht! Fraktion der Parteilosen Waldböckelheim, 15.12.2022 Jahresabschlussrede Die Bürger haben mit einer historisch hohen Geldentwertung zu kämpfen, hinzu kommen immense Erhöhungen der Lebenshaltungskosten wie Mieten, Heizkosten, Lebensmittel und jeglicher Sprit. Viele Mittelstandsbürger wissen nicht mehr ein […]

Kategorien
AfD COVID TopNews

Reaktion

Eine deutsche Schmierenkomödie Wie wir berichtet hatten, hat die Auswertung der Abrechnungsdaten von 72.000.000 dt. Krankenkassenpatienten ergeben, daß mit dem Beginn der mRNA-Spritzungen, vulgo „Impfungen“, die Anzahl der plötzlich und unerwartet Verstorbenen dramatisch angestiegen ist. Auch über das Herumgeeiere der Kassenärztlichen Vereinigung hatten wir im o.g. Aufsatz berichtet.# 10.000 zusätzliche Tote seit Impfbeginn, nicht seiT […]

Kategorien
AfD COVID Deutschland

Interessenkonflikt

Der aufmerksame Beobachter der Berichterstattung über die Impfnebenwirkungen wundert sich schon länger über das Herumgeeiere der Regierung, ihrer Institutionen und der Qualitätsmedien. Die Datenlage sei schlecht, nach 3 Jahren Pandemie? Gelangen Daten in die Öffentlichkeit, gibt es Entlassungen! 72 Millionen Daten ausgewertet Doch jetzt kommt Bewegung in den Skandal: Tom Lausen konnte die pseudonymisierten Daten […]

Kategorien
COVID Deutschland

Entschuldigung

Aus allen Ecken kommen jetzt die Entschuldigungen Immer mehr Politiker (und andere Täter) entschuldigen sich. Reden von Fehlentscheidungen. Dabei ist schon die gewählte Sprachform unerträglich. Man mag sich vor sich selbst entschuldigen, einen anderen bittet man um Entschuldigung. Wir – die Opfer der Diffamierung, Verfolgung, Ausgrenzung und staatlichen Gewalt – wir können entschuldigen oder es […]